Lehrerraumprinzip und Stundenplan

Ab dem 1. Halbjahr 2017/2018 haben in den Niederlassungen der Steeler Gebäude die Lehrer einen eigenen Raum, in dem Unterricht stattfindet. Die Schüler wechseln daher nicht in ihr gewohntes Klassenzimmer sondern zu dem jeweilig unterrichtenden Lehrer. Nach kurzer Eingewöhnung scheint sich dieses Prinzip auch für die Zukunft durchzusetzen.

Gleichzeitig wird der Unterricht jeweils in Doppelstunden abgehalten, außer sog. Randstunden, die in den ersten oder letzten beiden Unterrichtsstunden erteilt werden. Diese können dann weiterhin 45 Minuten dauern.

Der Stundenplan für die Klassen sieht wie folgt aus:

1. Stunde 08.15 – 09.00
+ 2. Stunde 09.00 – 09.45
1. Pause 09.45 – 10.10
3. Stunde 10.10 – 10.55
+ 4. Stunde 10.55 – 11.40
2. Pause 11.40 – 12.05
5. Stunde 12.05 – 12.50
+ 6. Stunde 12.50 – 13.35